WEBSITE-CHECK

Branchenunabhängige Prüfung Ihrer Webpräsenzen

Wir prüfen branchenunabhängig Ihre Webseiten, Ihre Social-Media-Auftritte oder Ihre sonstigen Profile im Internet auf Rechtskonformität. Im Rahmen der Tiefen-Prüfung identifizieren wir Rechtsverstöße und geben Ihnen praxisnahe Handlungsanleitungen, um die Rechtsverstöße zu beseitigen. Auf diese Weise sind Sie vor kostenpflichtigen Abmahnungen von Mitbewerbern, Verbraucherschutzvereinen und Wettbewerbsverboten sowie vor Bußgeldverfahren und Vertriebsverboten von Behörden bestens geschützt und können sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Sobald Sie unsere Vorgaben umsetzen, erhalten Sie bei Abschluss eines kostengünstigen Pflegevertrages unser Prüfsiegel für Ihre Webseite. Unser Prüfsiegel für Webseiten bestätigt dem Inhaber, dass die Webseite einer umfassenden rechtlichen „Tiefen-Prüfung“ gemäß den nachstehend genannten Kriterien unterzogen wurde. Bei Buchung eines Website-Schutzpaketes wird die Webpräsenz des Inhabers dann während der Vertragslaufzeit in regelmäßigen Abständen von 6 Monaten einer erneuten rechtlichen Tiefen-Prüfung unterzogen, um so die dauerhafte Rechtssicherheit der Webseite und/oder die Rechtssicherheit der sonstigen Internetpräsenzen des Anbieters zu gewährleisten.

Sie haben Interesse an einer „Tiefen-Prüfung“ Ihrer Webseite, Ihrer Social-Media-Auftritte oder Ihrer sonstigen Profile im Internet? Sprechen Sie uns gerne an. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen, klären kostenfrei und unverbindlich Ihren Bedarf und unterbreiten Ihnen anschließend ein maßgeschneidertes Angebot.

PRÜFUNGSKATALOG

Kriterien für die Vergabe des Prüfsiegels

Im Falle einer Tiefen-Prüfung Ihrer Webseite, Ihrer Social-Media-Seiten und Ihrer Profile auf sonstigen Portalen werden die nachfolgend genannten Eckpunkte einer intensiven Tiefen-Prüfung unterzogen.

Werden Rechtsverstöße festgestellt, wird ein Prüfprotokoll mit notwendigen Handlungsanleitungen erstellt. Erst wenn sämtliche Rechtsverstöße beseitigt sind und die Webpräsenz von uns freigegeben wird, ist der Einsatz des Prüfsiegels möglich. Die Vergabe des Prüfsiegels bestätigt dem Inhaber eine rechtskonforme Webseite und/oder rechtskonforme sonstige Internetpräsenz.

PRÜFUNGSPUNKTEIHRE RECHTSICHERE WEBPRÄSENZ
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Impressum / Hinweise auf OS Plattform und Verbraucherstreitbeilegungsgesetz
DSGVO-konforme Datenschutzinformationen
Widerrufsbelehrung und Widerrufsformular
Pflichtinformationen für Fernabsatzverträge und den elektronischen Geschäftsverkehr
Werbemaßnahmen (z.B. Irreführende Werbung, unlautere Werbung mit Selbstverständlichkeiten etc.)
Kundenmails
Preisangaben
Newslettereinbindung / Empfehlungsfunktionen
Gestaltung eines rechtskonformen Bestellablaufs / Umsetzung der sog. „Button-Lösung“
Produktspezifische Pflichten (Vertriebsbeschränkungen, Informations- und Registrierungspflichten)
Bei Buchung unseres Datenschutz-Management-Konzeptes erfolgt komfortabler Datenaustausch über einen sicheren Online-Zugang
Optionale Zusatzleistungen je nach Bedarf